Judo Freudenstadt

TSV Freudenstadt 1862 e.V. - Abteilung Judo

Berichte 2023

Neue Gürtelfarben

14. Juli 2023

Unsere erfolgreichen Prüflinge.

Neue Gürtelfarben wurden in der Judoabteilung des TSV Freudenstadt vergeben. Johannes Bruscella darf den orangen Gürtel tragen, dazu kommen zehn neue Gelbgurte.

Prüfer Stefan Lippert (5. Dan) war mit den meisten Demonstrationen sehr zufrieden. Nur vereinzelt musste er noch etwas grö├čeren Trainingseifer anmahnen.

Zum Prüfungsprogramm gehörte die Beherrschung der Falltechnik. Abhängig vom Gürtelgrad mussten dann verschiedene Wurftechniken gezeigt werden. Komplettiert wurde der technische Abschnitt durch mehrere Bodentechniken. Dabei mussten die Anwärter zum Gelbgurt mehrere Haltgriffe zeigen, während zum Orangegurt erstmals Armhebel gefordert wurden.

Das Programm wurde komplettiert durch mehrere Randori im Stand und in der Bodenlage.

Neben Johannes Bruscella (5. Kyu; Orangegurt) freuen sich Denis und Leon Bauer, Milena Borovikov, Bogdan Ginga, Mark Moser, Jonas und Leon Stöfler, Hanna und Lena Stoll sowie Maximilian Vögele über den Gelbgurt (7. Kyu).

Im Rahmen der freundschaftlichen Zusammenarbeit mit dem Budozentrum Rottweil nahmen zwei Judoka aus der benachbarten Kreisstadt ebenfalls erfolgreich an der Prüfung teil und dürfen nun den weiß-gelben Gürtel (8. Kyu) tragen.

Text & Foto: Stefan Lippert.

[Zu den Meldungen 2023]