Judo Freudenstadt

TSV Freudenstadt 1862 e.V. - Abteilung Judo

Berichte 2019

Neue Gürtelfarben in der Judoabteilung

25. Oktober 2019

Die erfolgreichen Prüflinge.

Fünf Judo-Kämpfer vom TSV Freudenstadt haben sich einer Gürtelprüfung gestellt. Prüferin Birgit Binder zeigte sich mit den Demonstrationen zufrieden. Sie gratulierte allen zur nächsten Gürtelfarbe.

Die Judoka konnten am großen Prüfungstermin vor den Sommerferien aus verschiedenen Gründen nicht teilnehmen. Das wurde nun nachgeholt. Lasse Janson erkämpfte sich den gelben Gürtel (7. Kyu). Den gelb-orangen Gürtel (6. Kyu) dürfen von nun an Gianni Di Paola, Xevian Otto, Silas Rüdiger und Oleksii Sergiienko tragen.

Die Prüflinge mussten nachweisen, dass sie die korrekte Falltechnik beherrschen. Zum weiteren Prüfungsprogramm gehörten mehrere Wurf- und Haltetechniken. Den Abschluss der Prüfung bildeten mehrere Randori, um zu zeigen, dass die Techniken auch in der freien Anwendung beherrscht werden.

Text: Stefan Lippert. Foto: Stefan Lippert

[Zu den Meldungen 2019]