Judo Freudenstadt

TSV Freudenstadt 1862 e.V. - Abteilung Judo

Berichte 2019

Neue Gürtelfarben bei den Freudenstädter Judoka

5. Juni 2019

Louis und Samuel.

Samuel Fleck und Louis Reuter vom TSV Freudenstadt haben im Judo die nächste Graduierung erreicht. Sie bestanden erfolgreich die Prüfung zum orange-grünen Gürtel.

Das besondere am Prüfungsprogramm zum orange-grünen Gürtel (4. Kyu) liegt im Wurf Tomoe-nage. Erstmals muss dabei mit Tomoe-nage ein Opferwurf demonstriert werden. Üblicherweise versucht der Werfende stehen zu bleiben, während bei dieser spektakulären Wurftechnik der Ausführende sich selbst zu Boden wirft und durch diesen Schwung seinen Partner über sich hinweg reißt. Diesen und die anderen im Prüfungsprogramm meisterten Samuel und Louis ebenso wie die umfassende Überprüfung der Vorkenntnisse aus vorherigen Gürtelgraden.

Nach der Demonstration der Bodentechniken gratulierte Prüfer Stefan Lippert beiden zum Erfolg. Ein Anwärter zum Orangegurt konnte am Prüfungstag die geforderten Leistungen nicht abrufen. Er wird zu einem späteren Zeitpunkt eine erneute Chance erhalten.

Text & Foto: Stefan Lippert.

[Zu den Meldungen 2019]