Judo Freudenstadt

TSV Freudenstadt 1862 e.V. - Abteilung Judo

Berichte 2019

Neue Gürtelfarben

10. Mai 2019

Radomir, Patrick, Oleksii.

Neue Gürtelfarben haben sich drei Judoka des TSV Freudenstadt bei einer Gürtelprüfung verdient.

Unter den wachsamen Blicken des Prüfers Stefan Lippert (4. Dan) demonstrierten Patrick Braun, Oleksii Sergiienko und Radomir Schöck das geforderte Programm. Die ersten beiden legten erfolgreich die Prüfung zum gelben Gürtel (7. Kyu) ab. Neben dem korrekten Fallen gehörten vier verschiedene Wurf- und Haltechniken. Das Programm schlossen die Sportler mit mehreren Randori ab.

Radomir Schöck erkämpfte sich den orange-grünen Gürtel (4. Kyu). Fünf Pflichtwürfe demonstrierte Radomir, ehe seine Vorkenntnisse abgeprüft wurden. Dazu musste er dem Prüfer Techniken aller vorherigen Gürtelstufen auf Zuruf zeigen können. Radomir gab sich dabei keine Blöße. In der Bodenlage zeigte er zwei Armhebel aus mehreren wettkampftypischen Situationen. Auch er schloss seine Prüfung erfolgreich mit mehreren Randori ab.

Text & Foto: Stefan Lippert.

[Zu den Meldungen 2019]