Judo Freudenstadt

TSV Freudenstadt 1862 e.V. - Abteilung Judo

Berichte 2019

Daniel gewinnt Bronze

2. Februar 2019

Radomir und Daniel.

Daniel Schneider gewinnt bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Altersklasse u21 die Bronzemedaille. Er und Radomir Schöck qualifizieren sich damit für die Süddeutschen Meisterschaften.

In Kirchberg an der Murr fanden die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Altersklasse u21 statt. Daniel Schneider gelang dabei ein Auftakt nach Maß. In der ersten Begegnung konnte er mit einer Kontertechnik eine erste Wertung erzielen. Im weiteren Kampfverlauf konnte er seinen Gegner ein weiteres Mal werfen und so den vorzeitigen Sieg erringen. In der zweiten Begegnung musste er jedoch eine Niederlage hinnehmen. Damit war der Meistertitel nicht mehr zu erreichen, doch Daniel kämpfte sich noch bis auf den dritten Rang vor.

Damit hat er sich für die Süddeutschen Meisterschaften in München-Großhadern qualifiziert. Dort darf auch Radomir Schöck starten, der mit dem 5. Platz die Qualifikation ebenfalls schaffte.

Als dritter Freudenstädter Starter geht Oliver Frikel bei den Süddeutschen an den Start. Er kämpfte am gleichen Wochenende bei einem Bundessichtungsturnier in Brandenburg und wurde für die Meisterschaften gesetzt.

Text: Stefan Lippert. Foto: Andreas Klassen

[Zu den Meldungen 2019]