Judo Freudenstadt

TSV Freudenstadt 1862 e.V. - Abteilung Judo

Berichte 2018

Deutsche Meisterschaften

20./21. Januar 2018

Link zur Fotogalerie (DEM).

In Stuttgart fanden die Deutschen Meisterschaften der Männer und Frauen statt. Mehr als 400 Top-Judoka gingen an den Start, darunter so bekannte Namen wie Karl-Richard Frey oder Luise Malzahn. Jule Horn kämpft vor Ort, Freudenstädter Judoka sind als Helfer oder Zuschauer dabei.

Jule ging für den BC Karlsruhe an den Start. Leider erwischte sie an dem Wochenende eine Erkältung, so dass sie geschwächt in ihren Auftaktkampf gehen musste. Trotzdem erzielte sie ziemlich bald Waza-ari für einen Tani-otoshi. Lange konnte sie die Führung halten, doch am Ende fehlte die Ausdauer und sie wurde zehn Sekunden mit Ippon geworfen. Da ihre Gegnerin selbst in der nächsten Runde verlor war Jule der Zugang zur Trostrunde versperrt.

Zur Unterstützung der Kampfrichter war Waldemar Frikel dabei. Am Sonntag bediente er die Kamera, mit deren Hilfe sich die Mattenrichter und die Kampfrichterkommission strittige Szenen noch einmal ansehen konnte. An beiden Tagen war Stefan Lippert als Fotograf für den Württembergischen Judoverband im Einsatz. Ein paar seiner Bilder könnt ihr in der Fotogalerie oder auf der WJV-Homepage sehen.

Text: Stefan Lippert

[Zu den Meldungen 2018]