Judo Freudenstadt

TSV Freudenstadt 1862 e.V. - Abteilung Judo

Berichte 2017

Trainingslager in Georgien

26. August - 9. September 2017

Link zur Fotogalerie.

Judo bringt Dich weiter... In diesem Fall unseren Athleten Oliver Frikel, der mit dem Baden-Württembergischen Kader der Altersklasse u18 zu einem zweiwöchigen internationalen Trainingslager ins georgische Tiflis reist.

Von Frankfurt am Main ging es mit dem Flieger in die georgische Hauptstadt. Unter einfachen Bedingungen wurde dort täglich zwei Mal trainiert. Unbeeindruckt davon standen die jungen Männer unter dem Kader-Motto "Go hard or go home" auf der Judomatte. Jeweils zwei Stunden lang maßen sich die Sportler mit Athleten aus Georgien, Polen, Österreich und dem armenischen u21-Nationalteam.

Trotzdem blieb Zeit, um auch etwas von der Stadt und dem Land zu sehen. Von der eher am Stadtrand gelegenen Trainingsstätte unternahm das Team Ausflüge ins Stadtzentrum, mit der Seilbahn auf den Berg Mtazminda oder in die historischen Schwefelbäder. Auch eine Busfahrt in den Kaukasus stand auf dem Programm.

Das Trainingslager diente unter anderem als Vorbereitung auf das kommende Bundessichtungsturnier im bayerischen Bamberg.

Text: Stefan Lippert

[Zu den Meldungen 2017]