Judo Freudenstadt

TSV Freudenstadt 1862 e.V. - Abteilung Judo

Berichte 2017

Gürtelprüfung 5-2017

21. Juli 2017

Link zur Fotogalerie.

Ihre erste Gürtelprüfung haben zehn Judoka beim TSV Freudenstadt erfolgreich abgelegt. Leon Kolbe besteht die Prüfung zum gelb-orangen Gürtel.

Anfal, Boruj und Btool Al Khuzaei, Anna Douglas, Fabian Helmer, David Kahlkopf, Wladimir Mazurov, Xevian Otto und Davif Züfle sowie Gianni die Paola als Gast von den Sportfreunden Aach demonstrierten die Falltechnik nach hinten und zur Seite. Dazu kamen die ersten beiden Wurftechniken, verbunden mit dem Übergang in die Bodenlage und zwei Haltegriffen und den dazugehörigen Befreiungen. Einige Übungskämpfe in der Bodenlage rundeten das Programm ab. Die Darbietungen schwankten in ihrer Qualität, doch am Ende konnten die Prüferinnen Birgit Binder (3. Dan) und Monika Rack (2. Dan) allen Prüflingen zum weiß-gelben Gürtel (8. Kyu) gratulieren.

Bereits auf etwas mehr Erfahrung konnte der ebenfalls zur Prüfung angetretene Leon Kolbe vorweisen. Er trat erfolgreich zur Prüfung zum gelb-orangen Gürtel (6. Kyu) an. Insgesamt war sein Prüfungsprogramm etwas umfangreicher. Die Falltechnik wurde durch die Rolle nach vorne ergänzt. Fünf Wurftechniken und die vier Grundhaltegriffe mussten beherrscht und aus verschiedenen wettkampfrelevanten Situationen demonstriert werden. Auch Leon musste sich in mehreren Übungskämpfen in der Stand- und in der Bodenlage beweisen.

Text: Stefan Lippert

[Zu den Meldungen 2017]