Judo Freudenstadt

TSV Freudenstadt 1862 e.V. - Abteilung Judo

Berichte 2016

Trainingslager der Wettkampfgruppe

26.-29. Mai 2016

Die Judoabteilung des TSV Freudenstadt hat für ihre Wettkampfgruppe ein Trainingslager am Bodensee ausgerichtet.

15 Kinder und Jugendliche reisten mit den Wettkampftrainern Waldemar Frikel, Roman Hebert und Andreas Klassen ins schweizerische Egnach, um auf einem Campingplatz direkt am Seeufer ihr Quartier aufzuschlagen. Vier Tage lang stand ein intensives Kraft-, Ausdauer- und Techniktraining auf dem Programm. Dazu ging es bereits um sieben Uhr morgens im Wechsel auf die Laufstrecke oder den Fitnessparcours. Nach dem Frühstück wurde mit der Langhantel oder anderen Trainingsmitteln an der Kraft gearbeitet. Nach dem Essen gab es regelmäßig eine allgemeine Sporteinheit wie Fußball, Volleyball oder auch Schwimmen.

Darauf folgte jeden Tag eine Technikeinheit, ehe mit dem Abendessen der Trainingstag beschlossen wurde.

Das Trainingslager diente auch der Vorbereitung auf demnächst anstehende internationale Turniere in Bad Dürkheim und Sindelfingen.

Text: Stefan Lippert

[Zu den Meldungen 2016]