Judo Freudenstadt

TSV Freudenstadt 1862 e.V. - Abteilung Judo

Berichte 2016

Max qualifiziert sich für die Landesmeisterschaften

21. Februar 2016

Max Miller gewinnt bei den südwürttembergischen Meisterschaften der Altersklasse u12 in Biberach an der Riß die Bronzemedaille.

In der ersten Runde konnte er einen Starter vom KJC Ravensburg mit einer Ko-uchi-gari- und O-uchi-gari-Kombination in die Bodenlage bringen und dort mit einem Haltegriff den vorzeitigen Sieg feiern. Auch in der zweiten Runde siegte Max vorzeitig.

Das Halbfinale war ein offener Schlagabtausch, bei dem beide Kämpfer lange Zeit keine Wertung erzielten konnten. Wenige Sekunden vor Schluss gelang dem Judoka vom JV Nürtingen die entscheidende Wertung.

Somit musste Max ins kleine Finale. Dieses war wieder eine klare Angelegenheit für den Freudenstädter. Nach wenigen Sekunden erzielte er mit Ko-uchi-gari Ippon und konnte sich über den dritten Platz und die Qualifikation zu den Landesmeisterschaften freuen.

Text: Stefan Lippert; Foto: Stefan Lippert

[Zu den Meldungen 2016]