Judo Freudenstadt

TSV Freudenstadt 1862 e.V. - Abteilung Judo

Berichte 2016

Timon holt Gold

20. Februar 2016

Timon Frikel gewinnt in Kirchberg die offenen Baden-Württembergischen Meisterschaften der Altersklasse u15.

Seine ersten beiden Poolkämpfe konnte Timon auf die gleiche Weise gewinnen. Nach einem nicht bewerteten Wurfansatz ging es in die Bodenlage, wo er mit einem Haltegriff den Ippon holte.

Als Poolsieger traf er im Halbfinale auf einen Sportler vom TSB Schwäbisch Gmünd: Dieses Mal erzielte er einen Yuko mit seiner Wurftechnik. Mit dem anschließenden Haltegriff sah Timon schon wie der sichere Sieger aus, doch eine Sekunde vor Schluss konnte sich sein Kontrahent noch befreien. Mit einer guten Führung im Rücken ließ der Freudenstädter Kämpfer trotzdem nicht nach. Er brachte seinen Gegner erneut in die Bodenlage und sicherte sich mit einem Sankaku-osae-gatame den Einzug ins Finale.

Dort traf er auf seinen Widersacher aus der ersten Begegnung des Tages. Erneut konnte er mit dem Wurf keine Wertung erzielen, der folgende Armhebel zwang den Kämpfer von der TSG Backnang jedoch zur Aufgabe. Damit konnte sich Timon über den Titelgewinn freuen.

Text: Stefan Lippert; Foto: Stefan Lippert

[Zu den Meldungen 2016]