Judo Freudenstadt

TSV Freudenstadt 1862 e.V. - Abteilung Judo

Berichte 2015

Versöhnlicher Abschluss in der Bezirksliga

18. Oktober 2015

Drei von vier Begegnungen konnte die Freudenstädter Mannschaft am Abschlusskampftag gewinnen. Somit belegte das Team am Ende den fünften Platz.

Nach dem Fehlstart in die Bezirksligasaison am ersten Kampftag lief der zweite Tag wesentlich besser. Gegen den späteren Meister JV Nürtingen 2 gab es eine knappe Niederlage, drei Begegnungen konnte das Team gewinnen.

Am zweiten Kampftag standen in der Mannschaft: Waldemar Frikel, Lorenz Haas, Denis Hebert, Roman Hebert, Andreas Klassen und Johannes Miller. Auch am zweiten Kampftag konnte die Gewichtsklasse -73 kg nicht besetzt werden, somit wurde eine Begegnung immer kampflos abgegeben.

JC Horb 3 - TSV Freudenstadt: 2:3 (20:30)

Gegen die dritte Mannschaft unseres Nachbarvereins Horb konnte der erste Sieg der Runde eingefahren werden. Denis Hebert, Hannes Miller und Lorenz Haas gewannen jeweils mit Ippon und stellten den Mannschaftserfolg sicher.

TSV Freudenstadt - JC Horb 2: 4:1 (40:10)

Noch besser lief es dann gegen die zweite Mannschaft des JC Horb. Alle Starter gewannen ihre Kämpfe vorzeitig mit Ippon. Erfolgreich waren Denis Hebert, Andreas Klassen, Waldemar Frikel und Lorenz Haas.

JV Nürtingen 2 - TSV Freudenstadt: 2:3 (20:25)

Gegen den späteren Meister mussten die Freudenstädter Männer eine knappe Niederlage hinnehmen. Die Siege von Denis Hebert und Hannes Miller reichten nicht ganz, um sich durchzusetzen.

TSV Freudenstadt - JC Köngen 2: 3:2 (30:20)

Auch die letzte Begegnung des Tages ging an die Judoka aus Freudenstadt. Denis Hebert, Andreas Klassen und Lorenz Haas sicherten mit ihren Siegen die Punkte.

 

Abschlusstabelle Bezirksliga 2015
Platz Verein Punkte Kämpfe Unterbewertung
1. JV Nürtingen 2 12:2 26:9 246:90
2. TSG Reutlingen 2 11:3 21:11 207:96
3. JC Horb 2 7:7 14:18 140:180
4. PSV Reutlingen 6:8 17:18 170:171
5. TSV Freudenstadt 6:8 15:20 150:195
6. KG TSG Balingen/JC Balingen 6:8 15:20 150:197
4. JC Horb 3 4:10 15:18 136:180
8. JC Köngen 2 4:10 10:19 100:190

Text: Stefan Lippert; Foto: Unbekannt

[Zu den Meldungen 2015]