Judo Freudenstadt

TSV Freudenstadt 1862 e.V. - Abteilung Judo

Berichte 2015

Bezirksmeisterschaften u10

18. Oktober 2015

Zwei Goldmedaillen, dazu einmal Silber und einmal Bronze sind die Ausbeute der Freudenstädter Judoka bei den Bezirksmeisterschaften u10 in Kirchheim.

In der Altersklasse der Jüngsten werden gewichtsnahe Pools gebildet, um den Kindern eine Mindestanzahl an Kämpfen zu garantieren. Schließlich sollen sie Kampferfahrung sammeln, und nicht gleich nach ein oder zwei Niederlagen wieder nach Hause fahren müssen.

Die Freudenstädter Judoka konnten auf den Bezirksmeisterschaften aber auch so überzeugen: Zwei erste, ein zweiter und ein dritter Platz sind die ansehnliche Ausbeute.

Philip Zlovic-Pejcinovic erkämpfte sich in seiner Gruppe eine Bronzemedaille. Leon Otto ging immer als Sieger von der Matte und durfte Gold in Empfang nehmen. Marcel Zitzer und Lewin Beck kamen leider in die gleiche Gruppe. Während Marcel sich den ersten Platz sicherte, musste sich Lewin nur seinem Vereinskameraden beugen und landete auf dem zweiten Rang.

Text: Stefan Lippert; Foto: Andreas Klassen

[Zu den Meldungen 2015]