Judo Freudenstadt

TSV Freudenstadt 1862 e.V. - Abteilung Judo

Berichte 2015

Gürtelprüfung III/2015

24. Juli 2015

Kurz vor den Sommerferien bestehen noch sechs Freudenstädter Judoka ihre Gürtelprüfung.

Dabei überzeugten die Judoka ihre Prüfer Stefan Lippert (4. Dan) und Birgit Binder (3. Dan) von ihrem Können. Für zwei Sportler war es die erste Prüfung überhaupt, während Magda zum grünen Gürtel in dieser Beziehung schon einiges an Erfahrung aufweisen kann, dafür aber erstmals mit Teilen der Nage-no-kata in Kontakt kam.

Alle Judoka mussten die Beherrschung der Falltechnik nachweisen und sich im Randori beweisen. Auch galt es, die für die Graduierung geforderten Würfe zu zeigen und im Bodenprogramm die Haltegriffe oder auch Armhebel zu demonstrieren. Die Hüftwürfe (Koshi-waza) der Nage-no-kata musste dann Magda noch zeigen. Sie überzeugte mit einer gelungenen Demonstration.

Die Prüflinge im Einzelnen:

Magdalena Tebbe (3. Kyu), Kristina Pogudin (6. Kyu), Louis Ziefle (6. Kyu), Alexander Vogel (7. Kyu), Robert Otto (8. Kyu) und Daniel Schneider (8. Kyu).

Text: Stefan Lippert

[Zu den Meldungen 2015]