Judo Freudenstadt

Training

Hygienekonzept

Nachweis erforderlich: Getestet, geimpft, genesen!

Halle beim Berufsschulzentrum:
» Montag, 18:30 - 20:00 Uhr
» Freitag, 18:00 - 19:30 Uhr
» Freitag, 20:00 - 21:30 Uhr

David-Fahrner-Halle:
» Dienstag, 18:30 - 20:30 Uhr
» Freitag, 17:30 - 19:00 Uhr

Termine

28.07.21 - Abteilungsversammlung (geplant)

Zur Kunst-Galerie "Art of Judo"

TSV Freudenstadt 1862 e.V. - Abteilung Judo

Willkommen bei den Freudenstädter Judoka!

Hajime - Jetzt geht es wieder los!

Juni 2021

Hajime!

Noch immer gibt es einige Dinge zu klären. So warten wir beispielsweise noch auf die Freigabe für unser Training in der David-Fahrner-Halle.

Für das Training in der Sporthalle beim Berufsschulzentrum haben wir die Freigabe bereits erhalten. Dort werden wir die einzelnen Trainingsangebote nach und nach wieder aufnehmen. Die folgenden Trainingseinheiten bieten wir bereits an:

  » Montag, 18:30 - 20:00 Uhr
  » Freitag, 18:00 - 19:30 Uhr
  » Freitag, 20:00 - 21:30 Uhr


Die genauen Regeln und das Hygienekonzept beschreiben wir im Folgenden: » Weiterlesen

Updates im Beitrag:

Hinweise zur Situation in der David-Fahrner-Halle, Gültigkeit von Testnachweisen für Schüler.

Hajime - Bald geht's wieder richtig los

Juni 2021

Hajime!

Am Freitag, den 11. Juni wurde im Landkreis Freudenstadt der 3. Öffnungsschritt rechtskräftig festgestellt. Dieser erlaubt auch wieder "nicht kontaktarmen Sport" - also beispielsweise Judo.

Um den administrativen Vorlauf stemmen zu können, benötigen wir noch ein paar Tage Zeit. Sollten die Inzidenzwerte sich weiterhin entsprechend entwickeln gilt für uns:

Am Freitag, den 18. Juni 2021 geht es wieder los!

Wir müssen noch einige Rücksprachen mit den Behörden führen und die finalen Regeln aufstellen. Im Laufe der Woche werden die genauen Regeln hier auf unserer Homepage veröffentlicht.

Wir freuen uns, euch alle endlich wieder auf der Matte sehen zu dürfen!

TSV-Umfrage der Hochschule Heilbronn

21. Mai 2021

TSV-Logo

Im Rahmen unserer Klausurtagung "Visionen 2025 / Entwicklung des TSV" im Februar 2021 versucht der Hauptverein zusammen mit den Abteilungsvertretern die Weichen für die Zukunft zu stellen.

Wie bereits angekündigt (Zeitung, Judo- und TSV-Webseite) läuft hierzu gerade eine Studie mit Umfrage in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn, Campus Künzelsau - Reinhold-Würth-Hochschule. Für den Erfolg der Umfrage ist es von besonderer Bedeutung, dass möglichst viele Mitglieder teilnehmen! Je mehr mitmachen, desto schärfer wird das Meinungsbild mit Wünschen und Anliegen. Selbstverständlich erfolgt die Befragung anonym. Eure Angaben werden zu jeder Zeit vertraulich behandelt. Die Ergebnisse lassen keine Rückschlüsse auf eure Person zu. Bitte beachtet, dass aufgrund der DSGVO nur Personen ab 16 Jahren an der Umfrage teilnehmen dürfen.

Direkt zur Umfrage:www.unipark.de/uc/TSV

Zum Nachlesen haben wir euch hier auch noch einmal den Mitgliederbrief des Hauptvereins hinterlegt: [TSV Mitgliederbrief]

[Weitere Meldungen]